Neu in der Pfarrei von Villnöß

Zum ersten Mal in der Geschichte der Pfarrei von Villnöß werden Kinder bis zu 7 Jahren zu einer eigenen Kinderwortgottesfeier eingeladen.

Damit möchten wir erreichen, dass die Kleinkinder das Wort Gottes sehr kindgerecht erleben können.

 

Vielfältige Namen gibt es für diese Gottesdienstform: Mini- oder Mäusegottesdienst, Kirche kunterbunt, Zwergengottesdienst oder Kinderkirche. So bunt wie diese Namenspalette sind auch die Menschen, die die Gottesdienste gestalten.

 

In der Kinderwortgottesfeier kann deutlich werden:

  • uns sind die Kinder wichtig,

  • wir nehmen sie in ihrer Lebenssituation ernst,

  • wir wollen ihnen von unserem Glauben erzählen

  • und ihnen Möglichkeiten schaffen, ihren eigenen Weg mit Gott zu gehen.

 

Auf eine rege Teilnahme vieler Eltern mit ihren Kleinkindern freut sich

 

Der Pfarrgemeinderat der Pfarrei Villnöß

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now